5/5 - (1 vote)

Wir informieren Sie über die grossen Vorteile von Mikrozement-Bädern.

Inzwischen werden Sie wissen, dass es sehr widerstandsfähig ist, dass es superleicht zu installieren und auch sehr leicht zu reinigen ist. Microzement ist ein Material, mit dem Sie zu Hause sehr gute Ergebnisse erzielen, vor allem aber an Wänden, Decken oder Böden im Badezimmer. Heute sagen wir Ihnen alle Vorteile, die sie bietet, und alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich für sie entscheiden. Beachten Sie das!

Ausgezeichnete Oberflächenhaftung.

Wahrscheinlich wussten Sie es noch nicht, aber Mikrozement ist kein alltäglicher Zement wie der, der für das Fundament eines Hauses verwendet wird. Es handelt sich eigentlich um eine Mischung aus anderen Materialien, die eine gute Haftung haben. Hochleistungszemente, Fasern oder ausgewählte Gesteinskörnungen. Die Marke, die wir vermarkten (CimentArt) verwendet auch einige andere Elemente wie spezifische Polymere, die ihre Eigenschaften noch weiter verbessern.

Das macht seine „Griffigkeit“ großartig, sogar auf Oberflächen, auf denen bereits andere Beschichtungen vorhanden sind (praktisch alle, außer Parkett oder schwimmende Fußbodenbretter). Wenn Sie bei der Renovierung Ihres Badezimmers der ganze Ärger mit der Beseitigung von Bauschutt aufhält, haben Sie Glück, denn er kann direkt angewendet werden und erspart Ihnen das ganze schwere Heben.

Es ist sehr vielseitig.

Es imitiert auch einen Stuck, der völlig matt oder glänzend ist. Wenn Ihnen ein Finish vorschwebt, das Sie in Zeitschriften oder in Ihren Lieblingsblogs gesehen haben, können Sie es ohne große Schwierigkeiten machen, aber wenn Sie kein Handwerker sind, es sich um einen komplizierten Bereich des Hauses handelt oder Sie keine Zeit haben, müssen Sie es nur einem guten Fachmann zeigen, und er wird es genau so lassen können, wie Sie es auf dem Foto sehen.

Der Mikrozement akzeptiert eine Vielzahl von Farben und Effekten (z.B. mit einer Marmor- oder Metalleffektoberfläche), völlig glatt oder sogar rau. Die Palette der Farben ist sehr breit. Die wirklich komplizierte Sache wird die Wahl sein.

Es hat eine winzige Dicke.

Das endgültige Aussehen mag Sie glauben lassen, dass es sich um ein dickes Material handelt, aber nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt. Tatsächlich übersteigt seine Dicke nicht 2-3 mm. In Badezimmern ist dies besonders wichtig, da es sich in der Regel um kleine Räume handelt. Da es eine einheitliche Oberfläche hat, wird es ästhetisch viel größer aussehen.

Hohe wasserdichtheit.

Eine weitere der herausragenden Eigenschaften von Mikrozement ist zweifellos seine Undurchlässigkeit. Obwohl Mikrozement traditionell ein durchlässiges Produkt ist, erreichen die neuesten Veredelungstechniken eine wesentlich homogenere Paste. Dadurch wird eine dichtere und weniger poröse Masse erreicht.

Damit nicht zufrieden, ist CimentArt noch weiter gegangen und hat eine eigene Formulierung geschaffen, indem sie spezielle wasserfeste Additive und natürliche Polymere bis zu einer Nanopartikelgröße hinzugefügt hat. Das Endergebnis ist ein Mikrozement von unübertroffener Undurchlässigkeit, der zusammen mit den natürlichen Harzen und dem Anti-Pilz-Dichtstoff das Endergebnis zu einer 100% wasserdichten Oberfläche macht.

Je nach Art der Anwendung kann eine rauere Oberfläche erzielt werden. Dies ist ideal für Duschwannen, bei denen auch eine rutschfeste Oberfläche vermieden werden kann.

Installation in Rekordzeit.

Der Prozess des Auftragens des Mikrozementes von dem Moment an, in dem die Oberfläche, auf die er aufgetragen werden soll, vorher vorbereitet wird, bis er fertig ist, ist viel kürzer als bei anderen Verfahren und ist außerdem viel weniger unordentlich und schmutzig, da er den Schutt, den andere Arbeiten verursachen würden, stark reduziert.

Ein Fachmann, der die Techniken des Auftragens und der Endbearbeitung gut kennt, kann die Zeiten viel mehr verkürzen, was in Fällen, in denen die sofortige Verfügbarkeit und die Ausführungsfristen der Arbeiten besser angepasst sind, großartig ist.

Wartung und Reinigung.

Es stimmt, dass dieses Material teurer sein kann als andere dekorative Beschichtungen, wie z.B. Holzparkett, Mikrozement benötigt kaum Wartung. Auch die Reinigung ist einfach, so dass Sie nur neutrale Reinigungsmittel verwenden müssen und dank der antibakteriellen Eigenschaften eine gesündere Umwelt haben. Da es keine Gelenke gibt, wird auch diese Aufgabe viel einfacher (mehr Zeit für Sie und für andere Dinge).

Keine spezifischen Werkzeuge erforderlich.

Eines der Dinge, die den Menschen am besten gefallen, ist, dass die Anwendung dieses Produkts keine komplexen oder teuren Werkzeuge erfordert, nein. Das wirklich besondere Werkzeug, das Sie brauchen werden, ist Ihre Vorstellungskraft und Kreativität, um die Oberfläche und Farbe auszuwählen, die am besten zu dem Raum passt.

Der Preis.

Wir haben gerade den Preis erwähnt, aber wirklich, wenn Sie alle hier beschriebenen Vorteile und den Selbstkostenpreis pro Quadratmeter analysieren, werden Sie sicherlich verstehen, warum dieses Produkt immer mehr nachgefragt wird.