Mikrozement ist die dekorative Beschichtung schlechthin für Böden und Wände, zu denen wir die Mikrozement treppe hinzufügen müssen.

Mikrozement Treppe sind ein dekoratives Element, das immer mehr Fachleute und Privatpersonen wegen seiner modernen Ästhetik, der Kontinuität, die es durch das Fehlen von Dehnungsfugen bietet, und vor allem wegen seiner außergewöhnlichen Funktionalität im Vergleich zu anderen Materialien in Betracht ziehen.

Es sollte nicht vergessen werden, dass die Mikrozement treppe zwar dazu dient, den Zugang zu den verschiedenen Etagen des betreffenden Gebäudes zu erleichtern und zu beschleunigen, aber auch auf visueller Ebene ein starkes Gestaltungselement ist.

Wir besprechen alles, was Sie über Mikrozement treppen wissen müssen: Vorteile, die am besten geeigneten Farben und wie man eine Mikrozementtreppe richtig verkleidet.

Warum eine Mikrozement treppe?

Mikrozement Treppen verkleidet sind, werden immer beliebter. Das ist nicht verwunderlich: Sie sind pflegeleicht, modern und sehr ästhetisch.

Dank Mikrozement können wir einen einheitlichen und eleganten Effekt auf der Treppe und auf dem Fußboden erzielen, weshalb sich viele Bauherren und Architekten dafür entscheiden, den Fußboden im Wohnzimmer zusammen mit der Treppe mit Mikrozement zu belegen.

Im Folgenden erklären wir die wichtigsten Vorteile, die Mikrozement treppen an die Spitze gebracht haben.

Vorteile der Mikrozement treppe

Kontinuität

Sie werden aus vielen Gründen immer beliebter, vor allem, weil sie keine Dehnungsfugen benötigen, anders als z.B. Holz- oder Parketttreppen.

Keine Bauarbeiten oder Trümmer

Mikrozement ist eine stark haftende dekorative Beschichtung, die direkt auf vorhandenes Material wie Marmor oder Beton aufgetragen wird.

Ein Vorteil, der es Ihnen ermöglicht, Treppen mit Mikrozement ohne Bauarbeiten und Schutt in nur wenigen Stunden zu renovieren, mit der damit verbundenen Zeit- und Kostenersparnis.

Leichte Reinigung

Mikrozement treppen sind sehr praktisch, da sie sehr leicht zu reinigen sind, da sie eine durchgehende Oberfläche ohne Fugen sind, was den Reinigungsprozess jeder Stufe erleichtert und beschleunigt. Mit Wasser und Neutralseife ist es mehr als genug.

Widerstand

Wenn es ein Unterscheidungsmerkmal von Mikrozement treppen gibt, dann ist es ihre Haltbarkeit. Dank ihrer ausgezeichneten Widerstandsfähigkeit, insbesondere gegenüber Verkehr, Stößen und Abrieb, bleiben sie über Jahre hinweg in perfektem Zustand.

Mikrozement treppen für den Innen- und Außenbereich

Mikrozement ist eine Beschichtung, die vor allem im Innenausbau eingesetzt wird, weil sie ein Gefühl von Stabilität, Geräumigkeit und Sauberkeit vermittelt.

Es ist jedoch immer mehr in Mode gekommen, Treppen mit Mikrozement auch im Außenbereich zu verkleiden, wegen der Eleganz und Präsenz, die sie bieten.

Rutschfeste Oberfläche

Dank der abschließenden Dichtungsschicht wird die Mikrozement treppe ein sicherer Raum ohne Ausrutschen und Stürze sein, da es sich um Arten von geglättetem Mikrozement handelt, die diese Rutschfestigkeit garantieren.

Welche Farbe verwenden wir für unsere Mikrozementtreppe?

Obwohl Grau die beliebteste Farbe für die Verkleidung von Treppen mit Mikrozement ist, können alle Arten von Farben verwendet werden, um ein differenzierendes Element für die Dekoration Ihres Hauses oder Geschäfts zu schaffen.

Wir haben eine breite Palette von Farben von Mikrozement. Von neutralen Farben für ein eher minimalistisches und industrielles Design bis hin zu lebhafteren Farben, wenn Sie nach einer gewagteren Dekoration suchen.

Aufbringen von Mikrozement auf Treppen

Das erste, was man beim Anbringen von Mikrozement auf einer Treppe beachten sollte, ist, dass dieser Vorgang nur von einem erfahrenen Fachmann durchgeführt werden kann.

Die Verkleidung einer Treppe mit Mikrozement erfordert eine fortschrittliche Applikationstechnik, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Eine Reihe von Besonderheiten, die berücksichtigt werden müssen und die nur ein geschulter Applikator gewährleisten kann.

  • Vor dem Auftragen von Mikrozement muss der Zustand der vorhandenen Oberfläche der Treppe analysiert werden.

Wenn die Oberfläche, die die Basis der Mikrozement treppe bilden wird, nicht in optimalem Zustand ist, können alle Arten von Rissen oder Fehlern auftreten.

  • Wenn wir uns vergewissert haben, dass der Untergrund in gutem Zustand ist, besteht der zweite Schritt zur Herstellung einer Mikrozementtreppe darin, die Grundierung oder den Haftvermittler aufzutragen.
  • Die Stufen müssen nivelliert werden, um perfekte rechte Winkel zu erhalten. Wenn die Treppe einigermaßen eben ist, brauchen Sie nur Aluminiumprofile an die Ecken zu kleben, sie mit Zementmörtel zu nivellieren und zu warten, bis sie haften.

Dies verhindert zukünftige Brüche und Abnutzung, indem eventuell vorhandene Unebenheiten beseitigt werden.

  • Obwohl einige Verarbeiter nicht immer ein Fasernetz in die Grundschicht des Mikrozements einbringen, sind wir bei Mikrozement Aqua dafür, dies immer zu tun. Dank der Masche schaffen wir es, die Treppe microcemento zu verstärken
  • Wir werden den Mikrozement auftragen, wie wir es in „Auftragen von Mikrozement in 5 Schritten

Bei Mikrozement Aqua sind wir Experten für Mikrozement und unsere Beschichtung ist von hoher Qualität.

Bei MikrozementAqua bieten wir unseren Kunden den Komfort der Zahlung mit Klarna an. Der Kauf Ihres Mikrozement-Bausatzes war noch nie so einfach.